Die Meisterschaft 2017 der Kegler im UVE ist abgeschlossen

Jaime Iglesias / Nach Abschluss der 10. Jahresmeisterschaft mit einem 100 Kegel Wettkampf im Lamm zu Buholz, hat der UVE das Jahr 2017 beendet. Es folgt nur noch der Einzelcup Finaltag am 29. September.

Die Entscheidungen sind gefallen
Mit der abschliessenden 10. Meisterschaft im Lamm Buholz, hat der Unterverband Entlebuch das Meisterschaftsjahr 2017 abgeschlossen. Es gab noch einmal sehr spannende Wettkämpfe um Medaillen, sowohl in den Einzelwertungen jeder Kategorie aber auch in den entsprechenden Mannschaftswertungen. Während in der Kategorie A, sowohl im Einzel als auch in der Mannschaftswertung die Gäste sich jeweils den Sieg holten, dominierten die Einheimischen Mannschaften aus dem UVE die Kategorien B und C in der Einzelwertung

Schlussrangliste Mannschaftswertung
KAT A: 1. KK Musegg Luzern, 5861.6; 2. KK Sonne-Boys Schwarzenberg, 5694.83; 3. KK Alpenglöggli 84 Doppleschwand, 5559.2; 4. KK Alpenglöggli Doppleschwand, 5503.80; 5. KK Woods Schötz, 5419.00. KAT B: 1. KK Siesta Sigigen, 5491.60; 2. KK Rebstock 2 Wolhusen, 5437.20; 3. KK Ygnis Ruswil, 5425.00; 4. KK Farnern 1 Schüpfheim, 5384.80; 5. KK Edelweiss Entlebuch, 5353.60; 6. KK Thorenberg Luzern, 5351.60; 7. KK Millenium Luzern, 5248.00. KAT C: 1. KK Lamm Menznau, 5366.80; 2. KK Schybi Escholzmatt, 5296.60; 3. KK Farnern 2 Schüpheim, 5062.60; 4. KK Vou gföhrlech Ruswil, 5054.17.

Schlussrangliste Einzelwertung gesamt
KAT A: 1. Marco Wanner KK Musegg, 5985; 2. Roger Baumeler KK Sonne-Boys, 5973; 3. Bruno Wüthrich KK Lyssach 1, 5972; 4. Fridolin Wicki KK River Boys, 5871; 5. Franz Scherer KK 2000 Sursee, 5866; 6. Rene Lustenberger KK Musegg, 5865; 7. Armando Palleria KK Musegg, 5843; 8. Rolf Kühni KK Lüderenblick, 5815; 9. Enzo Pascarella KK Musegg, 5811; 10. Gerhard Lohri KK Sonne-Boys 5787. KAT B: 1. Urs Birrer KK Siesta, 5538; 2. Othmar Felder KK Schybi, 5531; 3. Hugo Burri KK Ygnis, 5518; 4. Cornelia Gerber KK Steinbock, 5490; 5. Hans Stöckli KK Thorenberg, 5465; 6. Fredy Dobmann KK Lamm Menznau, 5459; 7. Doris Niederöst KK Millennium, 5445; 8. Josef Odermatt KK Lamm Menznau, 5439; 9. Josef Matter KK Rebstock 2 Wolhusen, 5436; 10. Markus Emmenegger KK Alpenglöggli, 5405. KAT C: 1. Alois Egli KK Edelweiss Grosswangen, 5507; 2. Josef Schnyder KK Schybi, 5445; 3. Christine Notter Alpenglöggli 84, 5352; 4. Peter Lötscher KK Schybi, 5315; 5. Klaus Schmidiger KK Lamm Menznau, 5293; 6. Edi Albisser KK Edelweiss Grosswangen, 5282; 7. Pirmin Doppmann KK Edelweiss Entlebuch, 5163; 8. Jakob Müller Schwarzenberg, 5147; 9. Robert Portmann Ruswil, 5110; 10. Silvia Bucher, KK Bahnhof.

Das UVE - Podest im Einzelwettbewerb
KAT A: 1. Roger Baumeler KK Sonne-Boys, 5973; 2. Gerhard Lohri KK Sonne-Boys 5787. 3. Pius Tanner KK Siesta, 5760.
KAT B: 1. Urs Birrer KK Siesta, 5538; 2. Othmar Felder KK Schybi, 5531; 3. Hugo Burri KK Ygnis, 5518
KAT C: 1. Josef Schnyder KK Schybi, 5445; 2. Christine Notter Alpenglöggli 84, 5352; 3. Peter Lötscher KK Schybi, 5315

Erfolgreiche Entlebucher im Verbandsjahr 2017

Anlässlich der Senioren und Veteranen Meisterschaft in der Kegelhalle Schmiedhof in Zürich, belegte Fredy Dobmann vom KK Lamm Menznau den 2. Platz in der Kategorie B der Veteranen, und sichert sich eine Silbermedaille. Sein Klubkamerad Klaus Schmidiger holte Bronze in der Kategorie C der Veteranen. Zur laufenden Schweizermeisterschaft auf der Kegelhalle Allmend in Luzern gehört der traditionelle Kantonewettkampf. Der Kanton Luzern mit der Entlebucher Vertretung Roger Baumeler, belegte in der Kategorie A den 2. Rang! Der Unterverbandsmannschaftswettkampf 2017 im Tell in Bützberg beendete der Unterverband Entlebuch auf dem 4. Schlussrang. Der UVE wurde von Gerhard Lohri, Toni Stöckli, Toni Notter, Markus Emmenegger, René Gander, Hanspeter Blaser, Marcel Bucher, Tony Bieri, Roger Aregger und Pius Tanner vertreten.

Der sportliche Abschluss des Verbandsjahres
Am nächsten Freitag, den 29. September findet mit dem Entlebucher Einzelcup der eigentliche sportliche Abschluss des Verbandsjahres 2017 im UVE statt. In jeder Kategorie werden die 4 Finalisten in jeweils 2 Halbfinals und die anschliessenden kleinen und grossen Finals, die Einzelcup Sieger 2017 erkoren. Die Auslosungen haben folgende HF Paarungen ergeben:

KAT C
HF 1 Josef Schnyder, KK Schybi Escholzmatt : Pirmin Doppmann, KK Edelweiss Entlebuch
HF 2 Peter Lötscher, KK Schybi Escholzmatt : Beni Unternährer, KK Edelweiss Entlebuch
KAT B
HF 1 Stöckli Anton, KK Lamm Menznau : Hugo Burri, KK Ygnis Ruswil
HF 2 Urs Birrer, KK Siesta Sigigen : Josef Matter, KK Rebstock 2 Wolhusen
KAT A
HF 1 Toni Muri, KK Alpenglöggli Doppleschwand : Roger Aregger, KK Alpenglöggli 84 Doppleschwand
HF 2 Pius Tanner, KK Siesta Sigigen : Peter Grüter, KK Ygnis Ruswil

An dieser Stelle bedankt sich der Vorstand des UVE bei allen Keglerinnen und Keglern, insbesondere auch bei den Gästen aus den anderen Unterverbänden, für das Kegeln auf unseren schönen Kegelbahnanlagen. Den Teilnehmern am Finaltag des Entlebucher Einzelcups wünsche wir viel Holz. Sämtliche Ranglisten sind auf der neu gestalteten UVE Homepage www.uve.ch ersichtlich.

UVE / Jaime Iglesias