12. Lostorfer-Meisterschaft 2016 - 1. Wettkampf

Einzigartig, immer wieder Lostorf - 18 Tage kegeln, spielen, verweilen und geniessen!!!

Heinz und Lydia luden bereits zu den 12. Lostorfer-Meisterschaften ein und das Anmeldeheft wurde fast zu einem neuen Rekord gestürmt. Die Rangliste mit 416 Teilnehmenden der ersten diesjährigen Meisterschaft ist keines Ortes zu toppen, ist es vielleicht sogar nur eine angenehme, jedoch sehr wertvolle Nebensächlichkeit? Kegeln wir hier oder dort eine Jahres-Meisterschaft oder Externe tun wir dies zur Freude und wollen möglichst in der Rangliste vorne mitmischen, Auszeichnungen gewinnen und selbstverständlich auch etwas sehr Wichtiges, um unser geliebtes Hobby mit Klubkameraden leben zu können. In jedem sportlichen Wettkampf egal welcher Art gilt: «Wer gewinnen will, muss zuerst lernen zu verlieren»!

Das Rössli in Lostorf ist in jeder Hinsicht einfach magisch und übertrifft alles was bereits im Bericht erwähnt wurde. Von gegen 2100 SFKV-Lizenzierte haben sich für den ersten sportlichen Teil im 2016 rund 20% in die entsprechenden 18 Tageslisten eingetragen. Erstaunen lässt uns einfach immer wieder die Tatsache, wie dieses einzigartige und beispielhafte Netzwerk hier in Lostorf durch Heinz und Lydia sowie ihren hilfreichen Händen in den letzten Jahren aufgebaut wurde. Im Vergleich zum Vorjahr sind fünf Teilnehmende und vier Klubs weniger rangiert und trotzdem haben wir alle gewonnen, in Lostorf gibt es nämlich gar keine Verlierer. Jeder von uns hat sich seine wertvolle Freizeit eingeplant, um hier zu kegeln, zu spielen, zu Verweilen und um sich vielleicht auch über den stressigen
Alltag etwas hinweg zu setzen.

Sportliches und Resultate – Das erste Drittel der 12. Lostorfer-MS 2016 ist bereits Geschichte. Wie dazu Hausherr Heinz so schön bemerkt, «bi de Klubs esch no nüt entschede ond im Einzel hocked aus ofenand obe»! Mit Freude darf erwähnt werden, dass sich die amtierenden Schweizermeister Vreni Imfeld und Gilbert Schmutz sowie viele, viele Top-Teams und Spitzen- Keglerinnen/Kegler in Lostorf ihre Aufwartung schenkten. Ranglisten und Sponsoren siehe wie immer unter: http://www.roessli-lostorf.ch/

Dankeschön an alle Sponsoren – Unterstützung in verschiedenen Richtungen wie Bares oder Materielles erlauben es, dass der Gabentempel immer wieder attraktiv gestaltet werden kann. Sei es im sportlichen Bereich mit den beliebten «Murmeli-Würsten» für erzielte Höchstresultate in allen Kategorien oder insbesondere beim gemütlichen Teil mit Spiel und Spass in der Gaststube. Gewinn einer Kranzkarte für die korrekte Vorhersage des Endresultates bei der Meisterschaft haben vier «Hellseher» geschafft, unzähligen Gästen jedoch wurde ein kleinerer oder je nach dem, etwas grösserer Preis für die Geschicklichkeit beim lustigen und kameradschaftlich tollen Tisch-Curling-Spiel überreicht.

Speis & Trank – Währschaftes aus der Küche und vieles für den Wiederaufbau des verflossenen Schweisses nach dem sportlichen Wettkampf sind im Gastbereich serviert worden. Je nach eigener Lust und Laune konnte sich Jedermann/Frau, so auf die Geschicklichkeit für das bevorstehende Spiel einstellen. Die wörtliche und ehrliche Aussage von Heinz – mer si zfrede, es esch glich chli stressig gsi, Speli isch der Hit gsi säge d’Lüt ond hei teilwis nömme wöue ufhöre – das ist das grösste Kompliment welches Heinz und
sein Team sich selber machen konnte. Alles wieder perfekt organisiert, die Gäste konnten allesamt nach einem wiederum sehr schönen Aufenthalt in Lostorf die teilweise weite Heimreise nach allen schweizerischen Himmelsrichtungen mit Genugtuung antreten.

Herzliches Dankeschön – dem immer hilfsbereiten KK Wartenfels beim Schreiberdienst, auch wenn der erste Kegler bereits zeitig am Morgen startete und abends der Heimweg manchmal erst nach der «Geisterstunde» angetreten werden konnte. Wiederum danken wir Heinz und Lydia als umsichtige Gastgeber für die unvergesslichen Stunden, welche sie der ganzen Keglerfamilie immer wieder schenken. Trotz mancher stressiger, jedoch auch
schönen Zeit während den Meisterschaften, werden alle Gäste mit einem herzhaften Händedruck von Heinz oder Lydia persönlich begrüsst und verabschiedet. Ein herzliches Dankeschön der Gastgeberfamilie Gersbach bei allen Rössli-Freunden für Ihren Besuch an der 1. Meisterschaft im 2016. Nächste Meisterschaft im Ma/Juni mit neuem Spiel und natürlich wieder, um genüssliche Stunden in Lostorf zu erleben!

Präsident
UV Olten

Placi
Caluori

Nächste Termine:

16. Mai – 04. Juni 2016   2. Wettkampf

15. Juli – 30. Juli 2016    Ferien-MS 40% - 2 KK / einzigartig in der Schweiz

05. Sep. – 24. Sep.2016  3. Wettkampf

03. Okt. – 17. Okt.2016   9. VM / UV Olten

07. Nov. – 19. Nov.2016  Americaine

Kategorie: /